10. Etappe – Mikołajki nach Sulwaki

Der Form halber möchte ich noch erwähnen, dass wir unseren Masuren Aufenthalt zum einen Teil in Mikołajki und zum anderen Teil im äußersten Nord-Osten in Sulwaki verbracht haben.

Die Pferde am Stall

Da zu meinem Geburtstag starker Regen angekündigt war –  der dann doch nicht kam – hatten wir uns da Wochenende über in ein kleines Zimmer genommen, von wo aus wir Unternehmungen in die Umgebung unternommen haben.

Endlich! Nach etlichen Wochen im Zelt, das erste mal wieder feste Wände und ein Dach über dem Kopf. Ganz schöne Umgewöhnung. Ging aber schnell.

0 Comments

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>